Bergbauernhof Martertal

Erbaut im Jahre 1913, das Bauernhaus des Martertalhofes
Erbaut im Jahre 1913, das Bauernhaus des Martertalhofes

Der Martertalhof liegt am Eingang des Sarntals auf genau 1000 Metern über dem Meer und ist der Heimathof unserer Mutter, Martha Ohnewein.

Wir bewirtschaften den Hof, weil er für uns eine zweite Heimat ist. Die Wiesen und Äcker in Martertal sind steil und können nur zum kleineren Teil mit Maschninen bewirtschaftet werden.

Unser Onkel, immerhin schon 83 Jahre alt, lebt derzeit alleine am Hof. Trotz seines Alters ist er immer noch ein leidenschaftlicher Jäger, hält drei Kühe, Hühner und zwei Jagdhunde.

Auf dem Hof fühlt man sich in eine andere Zeit versetzt, obwohl er von unserem Heimathaus in St. Pauls in nur einer halben Stunde erreichbar ist. Ein Besuch lohnt sich!

Bauernhof-Tweets

Gantkofel-Webcam

Das Wetter in St. Pauls